Schriftgröße
ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Drucken
 

Die Zauberflöte – „Handlung“ versteigert

08.12.2014

Am 07.12.2014 wurde in Langenbogen die Zauberflöte von W. A. Mozart in der Besetzung Flöte, Violine, Viola und Violoncello kammermusikalisch aufgeführt. Dieses Werk wurde hierfür von Harald Höbinger und Bernhard Prokein etwas „aufgehübscht“ und dem Quartett noch ein Erzähler hinzugefügt, der die Aufgabe hatte, dem heutigen Publikum die Geschichte von Tamino und Pamina, Papageno und Papagena sowie der Königin der Nacht unterhaltsam nahe zu bringen. In Langebogen begeisterte in dieser Rolle die Schauspielerin Andrea Ummenberger mit Hilfe eines Flipcharts. Auf der anschließenden Weihnachtsfeier des Vereins konnte die von allen Mitwirkenden signierte Handlungsskizze durch Ralf Mielke und Dr. Wolfgang Lässig an Frau Peuckert für 60 Euro versteigert werden (siehe Bild). Herzlichen Dank für diese Spende zu Gunsten der Erhaltung der Orgel.

 

Foto: Versteigerung der "Handlung" (Foto: Peuckert)